ita | eng | fra | deu | esp | por
ita | eng | fra | deu | esp | por

Verarbeitung

Auch in der Auswahl der Rohstoffe überlässt Albertengo nichts dem Zufall: der Teig unseres Panettone wird mit einem speziellen Natursauerteig hergestellt, der jeden Tag "aufs Neue entsteht". Er muss gut achtundvierzig Stunden gehen, bevor er verarbeitet wird. Aber nicht nur das: auch alle anderen Zutaten werden unter den exklusivsten kulinarischen Köstlichkeiten des Piemont ausgewählt, darunter der milde Moscato di Santo Stefano Belbo, die kleinen und kostbaren Aprikosen aus Costigliole Saluzzo (CN) und die runden IGP-Haselnüsse aus dem Piemont, die sehr bald in der Haselnussplantage der Familie Albertengo Bereich Cortemilia, in 'Alta Langa produziert werden. Diese und viele andere Einzelheiten machen den Panettone Albertengo zu einer Garantie für Qualität und die Wahrung von Traditionen: ein Leckerbissen zum Weiterverschenken an die Menschen, die wir wirklich lieben, denn dieses kostbare Geschenk ist unwiderstehlich.